Das Outreach-Konzept des Thüringer Kompetenznetzwerks Forschungsdatenmanagement

Nutzung eines kampagnenbasierten Marketing-Ansatzes

Abstract

Das Thüringer Kompetenznetzwerk Forschungsdatenmanagement stellt seinen kampagnenbasierten Ansatz zur Kommunikation des Themas Forschungsdatenmanagement und der landesweiten FDM-Aktivitäten vor. Die Strategie zielt auf eine regelmäßige Kommunikation mit allen Adressaten des Netzwerks ab, die in Inhalt und Frequenz den jeweiligen Zielgruppen angepasst ist. Dem Gedanken der Nachhaltigkeit folgend, werden ausschließlich Materialien, die noch nicht anderweitig in ähnlicher Form bestehen, selbst gestaltet und zur Nachnutzung zur Verfügung gestellt. Wo angemessen, wird auf bestehende Angebote der FDM-Community aufgebaut.

Veröffentlicht
2020-11-03
Zitationsvorschlag
Neute, Nadine, Kevin Lang, Jessica Rex, Roman Gerlach, Annett Schröter, und Volker Schwartze. 2020. „Das Outreach-Konzept Des Thüringer Kompetenznetzwerks Forschungsdatenmanagement : Nutzung Eines Kampagnenbasierten Marketing-Ansatzes“. Bausteine Forschungsdatenmanagement, Nr. 2 (November), 41-48. https://doi.org/10.17192/bfdm.2020.2.8279.
Rubrik
Informationsangebote aufbauen: Erfahrungsberichte